22.04.2019 - 04:28 Uhr
  ·   Unklare Feuermeldung mit Feuerschein (17.04.2019)    ·   Ölspur in Coppenbrügge (13.04.2019)    ·   Erste Gemeindekommandositzung 2019 (12.04.2019)    ·   Brandmeldeanlage Wini Büromöbel (05.04.2019)  
 
Unwettereinsatz in Herkensen
 
Datum: 22.06.2011 | 15:31
Einsatzart:Hilfeleistung / Andere
Einsatzort:Herkensen - Hohes Feld
Kräfte:1/26
Ortswehr(en):FF Coppenbrügge FF Herkensen
 
 

(drucken)
 
(5 Fotos)
 
(Karte)
 
(3874 Klicks)
 
(Facebook)
 

Cord Pieper:

Aufgrund starker Regenfälle hatten sich erneut in Herkensen Wasser und Schlamm von den Feldern oberhalb der „Alten Schule“ in Richtung Unterdorf gesammelt. Eine besorgte Anwohnerin hatte gegen 15:30 Uhr den Notruf abgesetzt, weil wie zuletzt im Juli 2008 und im August 2007 das Wasser bereits die Straße herunter kam. Die alarmierten Feuerwehren aus Herkensen und Coppenbrügge konnten aber recht schnell Entwarnung geben, da sich das nasse Element nur kurzzeitig an dem gebauten Auffangbecken zurück gestaut hatte und über die Betonwände gelaufen war. Die Brandschützer öffneten lediglich die Gullydeckel und kontrollierten den Ablauf. Einsatzende gegen 16.15 Uhr.

 
Zurück
 
 
Zurück
 
 
  top