04.03.2021 - 11:29 Uhr
  ·   Rauchentwicklung aus PKW (03.03.2021)    ·   Tierrettung in Marienau (02.03.2021)    ·   Tragehilfe nach Forstunfall für Rettungsdienst (27.02.2021)    ·   Wasserrohrbruch - Wasser kommt aus der Haustür (23.02.2021)  
 
Ölspurbeseitigung nach Verkehrsunfall
 
Datum: 03.04.2011 | 13:30
Einsatzart:Hilfeleistung / Andere
Einsatzort:Kreisstraße 8 Bessingen Richtung Kastanien - Eisenbahnbrücke
Ortswehr(en):FF Coppenbrügge
 
 

(drucken)
 
(10 Fotos)
 
(Karte)
 
(4496 Klicks)
 
(Facebook)
 

Cord Pieper:
Zu einem vermutlich durch eine Ölspur verursachten Verkehrsunfall mit einer leichtverletzten Person wurde um 13:30 Uhr die Freiwillige Feuerwehr Coppenbrügge alarmiert. Die Unfallstelle lag direkt an der Eisenbahnbrücke auf der Kreisstraße 8 Richtung Bessingen. Der PKW aus Richtung Hohnsen/Coppenbrügge kommend, war aufgrund einer Schmierschicht auf der Straße frontal gegen die Brückenmauer gerutscht. Die Freiwilligen streuten die Verunreinigung auf gut 200 Metern ab und nahmen das Öl abschließend auf. Einsatzende 14:30 Uhr.

 
Zurück
 
 
 
Zurück
 
 
  top