27.02.2021 - 13:10 Uhr
  ·   Wasserrohrbruch - Wasser kommt aus der Haustür (23.02.2021)    ·   Amtshilfe für Bauhof (23.02.2021)    ·   Wiederherstellung Einsatzbereitschaft nach Brand (22.02.2021)    ·   Brennt Heizungsraum in Coppenbrügge (21.02.2021)  
 
Tierrettung - Katze auf Baum
 
Datum: 17.03.2011 | 14:05
Einsatzart:Hilfeleistung / Andere
Einsatzort:Behrensen, Behrenserstrasse
Kräfte:1/9
Ortswehr(en):FF Behrensen FF Bisperode
 
 

(drucken)
 
(1 Fotos)
 
(Karte)
 
(4556 Klicks)
 
(Facebook)
 

Cord Pieper:
Zu einer Tierrettung mit dem Einsatzstichwort „Katze auf Baum“ wurden heute gegen 14:05 Uhr die Freiwilligen Feuerwehren Behrensen und Bisperode nach Behrensen in die Behrenserstrasse alarmiert. Vor Ort an der Einsatzstelle angekommen, musste dann jedoch gleich festgestellt werden das selbst eine Drehleiter hier eine Katze in dieser Höhe nicht erreichen würde, zumal der Baum sich mitten in einem Park befindet, wo für die Drehleiter kein sicherer Standplatz vorhanden wäre. Der Kater der sich seit ca. 2 Tagen auf dem mit starkem Efeubewuchs behafteten Baum aufhält, konnte somit nicht sofort gerettet werden. Die Einsatzkräfte einigten sich aber mit der Besitzerin des Stubentigers einvernehmlich, dass heute gegen Abend die Ortsfeuerwehr Behrensen die Rettung nochmals versuchen werde. Einsatzende gegen 15:00 Uhr.

17:55 Uhr: Erneuter Versuch der Tierrettung durch FF Behrensen (Stärke 1/7).
18:15 Uhr: Katze erfolgreich gerettet !
Ein kurzer Strahl mit einem B-Rohr in Richtung Baumspitze reichte zur erfolgreichen Rettung des Katers. Mit einem Satz zum nächsten Ast und von dort zum Boden gelangte das Tier nach 2 Tagen wieder wohlbehalten und trocken auf die Erde.Einsatzende 18:20 Uhr.

 
Zurück
 
Zurück
 
 
  top