19.11.2017 - 20:24 Uhr
  ·   Abnahme Jugendflamme 1 und 2 (10.11.2017)    ·   Türöffnung in Coppenbrügge (04.11.2017)    ·   Umgestürzter Baum in Marienau (29.10.2017)    ·   Umgestürzter Baum in Coppenbrügge (29.10.2017)  
 
Herbsttreffen der Seniorengruppe der Gemeindefeuerwehr Coppenbrügge
 
Datum: 20.11.2010 | 15:00
Einsatzort:Mehrzweckhalle Brünnighausen
Kräfte:1/100
 
 

(drucken)
 
(23 Fotos)
 
(Karte)
 
(3278 Klicks)
 
(Facebook)
 

Dewezet (25.11.2010):
Nettes Herbsttreffen

Zum Herbsttreffen der Seniorengruppe der Gemeindefeuerwehr Coppenbrügge konnte der Seniorenbeauftragte Willi Utdenwiede über einhundert Alterskameraden und Gäste im Dorfgemeinschaftshaus Brünnighausen begrüßen. Willi Utdenwiede erinnerte an das im Jahr 2009 gefeierte 10-jährige Jubiläum der Seniorengruppe. Sehr freuten sich die anwesenden Kameraden über die Grußworte der Gemeindevertreter. Gemeindebrandmeister Walter Schnüll wies auf den zu erwarteten Rückgang an Freiwilligen aufgrund des demografischen Wandels hin. Um auch zukünftig Brandschutz und Hilfeleistung in der Gemeinde Coppenbrügge ausreichend sicherstellen zu können, bekamen die Alterskameraden den „Einsatzbefehl“ freiwillige MitbürgerInnen für die Feuerwehr zu begeistern.
Den Höhepunkt des Herbsttreffens bildete die Verleihung der Ehrennadel des Landesfeuerwehrverbandes in Bronze an Willi Utdenwiede. Sichtlich gerührt, weil für ihn auch völlig unerwartet, nahm Utdenwiede die Ehrennadel von Kreisbrandmeister Frank Wöbbecke entgegen. Eine besondere Ehre, weil die Ehrennadel erstmals im Landkreis verliehen wurde.

 
Zurück
 
 
 
 
 
 
Zurück
 
 
  top