22.01.2019 - 09:33 Uhr
  ·   Personensuche in Coppenbrügge (20.01.2019)    ·   Auslaufende Betriebsstoffe B1 nach VU (17.02.2019)    ·   JHV FF Herkensen (12.01.2019)    ·   JHV FF Bisperode (12.01.2019)  
 
Ölspur nach Verkehrsunfall
 
Datum: 07.08.2010 | 14:48
Einsatzart:Hilfeleistung / Andere
Einsatzort:B1 - Abfahrt Behrensen
Kräfte:1/15
Ortswehr(en):FF Behrensen FF Bisperode Polizei
 
 

(drucken)
 
(6 Fotos)
 
(Karte)
 
(3444 Klicks)
 
(Facebook)
 

Cord Pieper:
Zu einer Ölspur nach einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 1 zwischen Hameln und Coppenbrügge wurden um 14:48 Uhr die Freiwilligen Feuerwehren Behrensen und Bisperode alarmiert. Einem PKW Fahrer war kurz vor der Abfahrt "Behrensen" der rechte Hinterreifen während der Fahrt geplatzt, so dass der Hildesheimer die Kontrolle über sein Gefährt verlor. Nachdem er ein Schild an der Gabelung B 1/Abfahrt Behrensen umgefahren, ca. 6 Meter auf der Leitplanke gerutscht und dann die Böschung hinuntergefahren war, kam er hier wieder nach 20 Metern auf der Abfahrtstraße zum stehen. Bei dem touchieren mit der Leitplanke war wahrscheinlich die Benzinleitung gekappt worden. Der auslaufende Kraftstoff wurde auf einer Länge von 15 Metern mit Bindemitteln abgestreut und abschließend aufgenommen. Der PKW Fahrer blieb unverletzt.Einsatzende 15:45 Uhr.

 
Zurück
 
 
Zurück
 
 
  top