24.03.2019 - 18:59 Uhr
  ·   Tragehilfe für den Rettungsdienst (23.03.2019)    ·   Türöffnung in Coppenbrügge (20.03.2019)    ·   Karneval bei den Löschkids am Ith (15.03.2019)    ·   Verkehrssicherung nach Verkehrsunfall (14.03.2019)  
 
Ölbeseitigung nach Verkehrsunfall
 
Datum: 05.03.2010 | 17:07
Einsatzart:Hilfeleistung / Andere
Einsatzort:L423 zwischen Hohnsen und Coppenbrügge
Kräfte:1/16
Ortswehr(en):FF Coppenbrügge FF Hohnsen
 
 

(drucken)
 
(19 Fotos)
 
(Karte)
 
(4430 Klicks)
 
(Facebook)
 

Cord Pieper:
Zu einer Beseitigung von ausgelaufenen Betriebsmitteln nach einem Verkehrsunfall auf der L 423 kurz vor Hohnsen an dem Feldweg nach Bäntorf wurden heute die Freiwilligen Feuerwehren aus Hohnsen und Coppenbrügge um 17:07 Uhr alarmiert. Zur Unterstützung der Polizei wurde die Verkehrsregelung übernommen, die ausgelaufenen Betriebsstoffe abgestreut und herumliegende Trümmerteile eingesammelt. Einsatzende gegen 18:15 Uhr.

 
Zurück
 
 
 
 
 
Zurück
 
 
  top