20.05.2019 - 16:45 Uhr
  ·   Aufbaubesprechung neues TSF der FF Bessingen (16.05.2019)    ·   Verkehrsunfall mit LKW auf der L588 Kreuzung K5 (09.05.2019)    ·   Spaßmarsch der Kinderfeuerwehren in Aerzen (04.05.2019)    ·   Türöffnung in Bessingen (08.05.2019)  
 
Ölspur in Bäntorf
 
Datum: 17.01.2010 | 13:30
Einsatzart:Hilfeleistung / Andere
Einsatzort:Bäntorf
Kräfte:1/8
Ortswehr(en):FF Bäntorf
 
 

(drucken)
 
(14 Fotos)
 
(3452 Klicks)
 
(Facebook)
 

Daniel Giffhorn:
Die Ortsfeuerwehr Bäntorf rückte heute gegen 13:30 Uhr zu einer Ölspur im Ortsgebiet aus. Durch eine aufmerksame Anwohnerin wurde die Feuerwehr am Sonntagnachmittag auf eine Ölspur hingewiesen. Nach kurzem Ablaufen der Verunreinigung, wurden einige Kameraden telefonisch alarmiert. Da das Bindemittel nicht ausreichte, wurde zudem der Bauhof informiert, der auch dann Hinweisschilder mit der Aufschrift "Achtung Ölspur" aufstellte um so die Verkehrsteilnehmer zu Warnen.
Die Arbeiten wurden durch das einsetzende Tauwetter noch erschwert so dass sich das Öl schnell auf den Straßen verteilen konnte. Eine vorsorgliche Ölsperre wurde durch das herablassen des Wehrs errichtet, um so das Öl, das von der Straße mit dem Tauwasser in die Beeke lief, aufzufangen. Nach ca. 2 Stunden war der Einsatz beendet.
Nachalarmierung um 18:49 Uhr zum Auffegen des ausgebrachten Bindemittels.

 
Zurück
 
 
 
 
Zurück
 
 
  top