19.11.2017 - 20:29 Uhr
  ·   Abnahme Jugendflamme 1 und 2 (10.11.2017)    ·   Türöffnung in Coppenbrügge (04.11.2017)    ·   Umgestürzter Baum in Marienau (29.10.2017)    ·   Umgestürzter Baum in Coppenbrügge (29.10.2017)  
 
Wanderung der Senioren
 
Datum: 14.08.2009 | 09:00
Einsatzort:Wanderung vom Waldrand
Kräfte:1/54
 
 

(drucken)
 
(30 Fotos)
 
(2635 Klicks)
 
(Facebook)
 

Dewezet (20.08.2009):
Deftige Gulaschsuppe und Vorführung der Aktiven

Zur diesjährigen traditionell stattfindenden Wanderung der ehemals aktiven Kameraden der Ortsfeuerwehren der Gemeinde Coppenbrügge lud der Vorstand der Seniorengruppe ein. Die Senioren wurden aus ihren jeweiligen Ortschaften über einen Fahrdienst, gestellt von aktiven Feuerwehrkameraden, zum Treffpunkt der Wanderung, Parkplatz Tivoli am Nesselberg in Brünnighausen, gefahren. Hier konnte der Seniorenbeauftragte Willi Utdenwiede 55 Alterskameraden begrüßen.
Die Wandertour führte die Kameraden über den Bergmannsweg am Nesselberg zum Grillplatz in Dörpe. Zu einem Zwischenstopp verweilten die Kameraden hierbei an der am Wege liegenden Schutzhütte. Hier wurde sich bei herrlichem Sonnenschein erst einmal gestärkt, bevor es weiter zum Ziel der Wanderung nach Dörpe ging. Am dortigen Grillplatz angekommen, erwartete die Alterskameraden nach der Einnahme einer deftigen Gulaschsuppe noch eine interessante Vorführung. Aktive Kameraden der Feuerwehr Coppenbrügge führten die Bergung einer im PKW eingeklemmten Person unter Zuhilfenahme von hydraulischem Werkzeug wie Rettungsspreizer und -schere vor.
Die Alterskameraden waren sich einig, dass diese Demonstration ein gelungener Abschluss der diesjährigen Wandertour war.

 
Zurück
 
 
 
 
 
 
 
 
Zurück
 
 
  top