01.06.2020 - 14:16 Uhr
  ·   Personensuche in Marienau (15.05.2020)    ·   Brennt Feldhäcksler in Bessinghausen (14.05.2020)    ·   Rauchentwicklung im Wald (13.05.2020)    ·   Tragehilfe für Rettungsdienst in Hohnsen (11.05.2020)  
 
Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person
 
Datum: 04.02.2006 | 01:35
Einsatzart:Hilfeleistung / VU
Einsatzort:Haus Harderode
Ortswehr(en):FF Bisperode FF Coppenbrügge
 
 

(drucken)
 
(6 Fotos)
 
(Karte)
 
(3563 Klicks)
 
(Facebook)
 

Daniel Giffhorn:
Durch gefrierende Glätte kam der schwarze Golf III, der aus Richtung Lauenstein kam, von der Straße ab und prallte frontal gegen eine Scheune die nahe der Straße lag.
Für den eingeklemmten Fahrer kam jede Hilfe zu spät. Die beiden Beifahrer konnten vom Deutschen Roten Kreuz befreit werden und wurden ins nächstgelegene Krankenhaus eingeliefert.
Nach Eintreffen der Feuerwehren wurde der eingeklemmte Fahrer des Fahrzeugs mit Schere und Spreizer aus dem Fahrzeug geborgen.
Nebenbei wurde die Unfallstelle ausreichend für die Retter ausgeleuchtet, so dass ohne Probleme gearbeitet werden konnte.

 
Zurück
 
 
Zurück
 
 
  top