09.03.2021 - 05:28 Uhr
  ·   Verkehrsunfall zwischen Haus Harderode und Bessinghausen (07.03.2021)    ·   Rauchentwicklung aus PKW (03.03.2021)    ·   Tierrettung in Marienau (02.03.2021)    ·   Tragehilfe nach Forstunfall für Rettungsdienst (27.02.2021)  
 
VU mit eingeklemmter Person
 
Datum: 14.01.2009 | 13:23
Einsatzart:Hilfeleistung / VU
Einsatzort:zwischen Dörpe und Eldagsen - L422
Kräfte:1/28
Ortswehr(en):FF Bisperode FF Coppenbrügge FF Dörpe
 
 

(drucken)
 
(6 Fotos)
 
(Karte)
 
(4837 Klicks)
 
(Facebook)
 

Cord Pieper:
Zu einem Verkehrsunfall in der scharfen Linkskurve auf der L422 zwischen Dörpe und Eldagsen wurden heute die Feuerwehren Dörpe, Coppenbrügge und Bisperode alarmiert. Alarmstichwort war: Verkehrsunfall, eine eingeklemmte Person!!
Die verunfallte Person konnte jedoch noch vor ausrücken der Feuerwehren von Ersthelfern aus ihrem Auto befreit werden und im Rettungswagen behandelt werden. Die Feuerwehren Dörpe und Coppenbrügge konnten somit ihre Anfahrt zur Unfallstelle ohne Sondersignale fortsetzten und die FF Bisperode brauchte mit dem zusätzlichen Hilfeleistungsgerät nicht mehr die Einsatzstelle ansteuern. Die Freiwilligen vor Ort sicherten die Unfallstelle und klemmten die Batterie des auf der Seite liegenden Pkw ab.

Einsatzende gegen 14:10 Uhr.

 
Zurück
 
 
Zurück
 
 
  top