25.09.2017 - 17:20 Uhr
  ·   Brennt PKW auf Parkplatz (25.09.2017)    ·   Brandmeldeanlage Krankenhaus Lindenbrunn (18.09.2017)    ·   Wasser im Keller (17.09.2017)    ·   Wasser im Keller (13.09.2017)  
 
Übung Kreisfeuerwehrbereitschaft Ost
 
Datum: 04.07.2008 | 17:00
Einsatzart:Übung
Einsatzort:Bad Pyrmont -Gebäude Krankenhaus St. Georg
Ortswehr(en):4. Zug
 
 

(drucken)
 
(19 Fotos)
 
(Karte)
 
(3427 Klicks)
 
(Facebook)
 

Obwohl der 4.Zug (Besteht aus Teilen der Gemeindefeuerwehr Coppenbrügge) die Beteiligung an der Übung der Kreisfeuerwehrbereitschaft- Ost heute aufgrund der Einsätze am Vortag bis in die Nacht hinein abgesagt hatte, hat der ELW die Übung begleitet. Die Übung, die hauptsächlich auf Atemschutz ausgelegt war, fand in Bad Pyrmont im Gebäude des Krankenhaus St. Georg statt. Hier mussten 20 vermisste Personen aus dem Gebäude gerettet werden. Im Anschluss wurde Tobias Jarmer (FF Bisperode) als kommissarischer Zugführer des 4.Zuges vom Kreisbrandmeister Frank Wöbbecke eingesetzt und zum Hauptlöschmeister befördert. (kommissarisch entfällt nach weiteren Lehrgängen).Weiterhin wurde Carsten Pook (FF Groß Berkel) zum Leiter des Fernmeldezentrale Stab HBV ernannt und als sein Stellvertreter Frank Sygo (FF Groß Berkel).

 
Zurück
 
 
 
 
 
Zurück
 
 
  top