11.12.2018 - 17:06 Uhr
  ·   Abschlusssitzung der Gemeindejugendfeuerwehr (29.11.2018)    ·   Freiwillige Feuerwehr Marienau erhält neue Feuerwehrpumpe (30.11.2018)    ·   Tragehilfe Rettungsdienst (30.11.2018)    ·   Unwetterübung der Kreisfeuerwehr Hameln-Pyrmont (24.11.2018)  
 
Erneute Ölspur in Harderode auf der Ilse
 
Datum: 04.07.2007 | 20:13
Einsatzart:Hilfeleistung / Andere
Einsatzort:Mühlenbrink ,Harderode
Kräfte:1/15
Ortswehr(en):FF Harderode
 
 

(drucken)
 
(2 Fotos)
 
(Karte)
 
(3129 Klicks)
 
(Facebook)
 

Cord Pieper:

Heute gegen Abend wurde erneut die FF Harderode über Sirene zu einer Ölspur auf der Ilse alarmiert. Wie sich durch eine Begehung der alten Einsatzstelle der Ölspur vom 27.04.2007 herausstellte, handelte es sich nicht um eine neue, sondern um noch vorhandene Reste der alten Verunreinigung, die sich in der Uferböschung abgelagert hatte. Wahrscheinlich durch die anhaltenden Regenfälle der letzten Tage hatten sich dort Ölreste gelöst. Vorsorglich wurde aber trotzdem eine Ölsperre errichtet um so die Ilse vor weiterer Verschmutzung zu bewahren.

 
Zurück
 
Zurück
 
 
  top