07.06.2020 - 12:19 Uhr
  ·   Personensuche in Marienau (15.05.2020)    ·   Brennt Feldhäcksler in Bessinghausen (14.05.2020)    ·   Rauchentwicklung im Wald (13.05.2020)    ·   Tragehilfe für Rettungsdienst in Hohnsen (11.05.2020)  
 
Nikolausübung mit Überraschung für FF Hohnsen
 
Datum: 06.12.2006 | 19:18
Einsatzart:Übung
Einsatzort:Am Wolfhagen 21
Kräfte:1/15
Ortswehr(en):FF Hohnsen
 
 

(drucken)
 
(16 Fotos)
 
(Karte)
 
(4519 Klicks)
 
(Facebook)
 

Cord Pieper:

Heute um 19:18 Uhr alarmierten die Sirenen die FF Hohnsen zu einem Mülltonnenbrand in der Strasse "Am Wolfhagen 21". Schnell wurde die Brandbekämpfung aufgenommen und die Kameraden der FF Hohnsen erkannten das es sich hierbei um eine Übung handelte. Diese war von Ihrem Ortsbrandmeister Matthias Achilles und seinem Stellvertreter Jens Kasten mit einem schönen Hintergrund vorbereitet worden.
Alle Beteiligten Kameraden versammelten sich anschließend vor der Garage des Objektes zur Übungsbesprechung, als sich plötzlich wie von Geisterhand das Garagentor öffnete und eine neue Tragkraftspritze im Nebelgestöber zum Vorschein kam. Die neue TS, eine Fire Fox III, wurde sofort begutachtet und gestartet.
Die offizielle Übergabe findet zu einem späteren Zeitpunkt statt.

 
Zurück
 
 
 
 
 
Zurück
 
 
  top