27.01.2020 - 07:27 Uhr
  ·   Brandmeldeanlage Firma Templin Automotive GmbH (25.01.2020)    ·   JHV FF Brünnighausen 2019 (18.01.2020)    ·   JHV FF Bessingen 2019 (18.01.2020)    ·   Türöffnung in Coppenbrügge (23.01.2020)  
 
JHV FF Diedersen 2019
 
Datum: 04.01.2020 | 19:30
Einsatzart:Versammlungen / Sitzungen
Einsatzort:Diederser Saal
Ortswehr(en):FF Diedersen
 
 

(drucken)
 
(15 Fotos)
 
(Karte)
 
(486 Klicks)
 
(Facebook)
 

Cord Pieper (Gemeindepressewart):

Ehrungen für 70 und 25 jährige Mitgliedschaft - Ausrichtung Kreisleistungsentscheid 2020 – Rückblick Feuerwehrfest
Über 5000 Dienststunden bei 44 Aktiven in der Einsatz- und Jugendfeuerwehrabteilung bei einem Mitgliederbestand von insgesamt 216 in der Freiwilligen Feuerwehr Diedersen konnten Ortsbrandmeister Marco Heise und sein Stellvertreter Mathias Behr an der Jahreshauptversammlung als Zahlen für das abgelaufene Jahr 2019 präsentieren. Bedeutet dass jeder zweite in der Ortschaft Mitglied in der Feuerwehr mit Grundausstattung ist. Als Gäste konnte die Ortsfeuerwehr die stellv. Bürgermeisterin Taina Paulmann, die Ausschussvorsitzenden Feuerschutz Cord Bormann und Klaus Egly, den Abschnittsleiter Ost Thomas Küllig, die Gemeindebrandmeister Hagen Bruns und Marc-Oliver Tesch und die Ehrengemeindebrandmeister Werner Bugdrowitz und Walter Schnüll begrüßen.
8 Einsätze von Ölspur bis Schornstein- und Wohnungsbrand sowie Unwettereinssätzen mussten abgearbeitet werden und 19 Lehrgänge und Fortbildungen wurden besucht.
Der Höhepunkt sollte aber das Zeltfest im Rahmen des 95 jährigen Bestehens im Mai sein. Drei Tage lang feierten die Brandschützer im schön geschmückten Ort rund um das Feuerwehrhaus mit Gästen und Besuchern aus Nah und Fern. Vorweg wurde noch ein Leistungsentscheid auf Freundschafts- und Gemeindeebene mit 17 startenden Staffeln ausgerichtet, wobei die erste Gruppe aus Diedersen den Heimvorteil nutzen konnte und als Sieger bei den drei verschiedenen Modulen vom Platz gehen konnte.
Ebenso ist die Ortsfeuerwehr Mitglied im 4. Zug der Kreisfeuerwehrbereitschaft Ost und hat hier an den angesetzten Übungen teilgenommen.
In 2020 am 27. Juni richtet die Einsatzabteilung erstmalig den Leistungsentscheid auf Kreisebene aus und freut sich erneut Gastgeber für viele Gruppen und Staffeln zu sein.
Im Dezember konnte Ortsbrandmeister Heise Walter Remmer an seinem 100. Geburtstag mit der Urkunde für 70 jährige Mitgliedschaft in der Feuerwehr Diedersen ehren.
Über die Jugendfeuerwehr berichtete Jugendwartin Sarah Krüger und freute sich das im August das 20 jährige Bestehen am Feuerwehrhaus gefeiert werden konnte.
Befördert wurden Florian Wefer und Nils Pieper zu Oberfeuerwehrmännern und Lars Krüger zum Hauptfeuerwehrmann. Für 25 jährige Mitgliedschaft in der Feuerwehr Diedersen wurden Claudia Peter und Matthias Waldeck geehrt und von Abschnittsleiter Ost Thomas Küllig bekam Dirk Nieswandt das silberne Ehrenzeichen für 25 jährige aktive Dienstzeit

 
Zurück
 
 
 
 
Zurück
 
 
  top