17.07.2019 - 17:28 Uhr
  ·   Straße nach Starkregen verschlammt (12.07.2019)    ·   Wasser im Keller in Diedersen (12.07.2019)    ·   Tierrettung in Herkensen (07.07.2019)    ·   Umgestürzter Baum in Dörpe (06.07.2019)  
 
Zugübung 4. Zug Kreisfeuerwehrbereitschaft Ost
 
Datum: 27.06.2019 | 18:00
Einsatzart:Übung
Einsatzort:Behrensen
Kräfte:1/34
Ortswehr(en):FF Behrensen FF Bisperode FF Coppenbrügge FF Diedersen FF Dörpe ELW der Gemeinde Coppenbrügge Weitere Feuerwehren
Fahrzeug(e):                    
 
 

(drucken)
 
(19 Fotos)
 
(Karte)
 
(508 Klicks)
 
(Facebook)
 

Cord Pieper (Gemeindepressewart):
Die erste Zugübung des 4. Zuges der Kreisfeuerwehrbereitschaft Ost fand in diesem Jahr in Behrensen auf einem landwirtschaftlichen Betrieb statt. Björn Meyer und Detlev Fuhrmann aus der Ortsfeuerwehr Behrensen hatten folgendes Szenario ausgearbeitet. In einem Gebäude war es bei Schweißarbeiten zu einer Explosion gekommen. Insgesamt 5 Personen wurden in der brennenden Scheune vermisst, darunter 3 Kinder. Ein Kind war vor Schreck in ein Getreidesilo gefallen und musste daraus unter Atemschutz gerettet werden. Der in Bereitschaft am Sammelplatz in Bisperode stehende 4. Zug wurde alarmiert und arbeitete die Lage ab. Atemschutzgeräteträger rüsteten sich aus und retteten die Verletzten Personen und Kinder aus dem Gebäude. Gleichzeitig wurde die Wasserförderung und Brandbekämpfung aufgebaut. Ebenso die Abriegelung zum Nebengebäude mit mehreren Strahlrohren aufgebaut. Die nächste Zugübung findet im September statt.

 
Zurück
 
 
 
 
 
Zurück
 
 
  top