21.05.2019 - 08:50 Uhr
  ·   Aufbaubesprechung neues TSF der FF Bessingen (16.05.2019)    ·   Verkehrsunfall mit LKW auf der L588 Kreuzung K5 (09.05.2019)    ·   Spaßmarsch der Kinderfeuerwehren in Aerzen (04.05.2019)    ·   Türöffnung in Bessingen (08.05.2019)  
 
Spaßmarsch der Kinderfeuerwehren in Aerzen
 
Datum: 04.05.2019 | 10:00 bis 17:00
Einsatzort:Aerzen - Feuerwehrhaus
Ortswehr(en):Kinderfeuerwehr Weitere Feuerwehren
 
 

(drucken)
 
(24 Fotos)
 
(Karte)
 
(495 Klicks)
 
(Facebook)
 

Sandra Hohnroth - FF Bisperode:
Am Samstag, den 04.05.2019 fand der diesjährige Spaßmarsch der Kinderfeuerwehren rund um das Feuerwehrhaus Aerzen statt. Anlass war in diesem Jahr das 40-jährige Bestehen der Jungendfeuerwehr Aerzen und das 10-jährige Bestehen der Kinderfeuerwehr Aerzen. Die Löschkids vom Ith haben, bei idealem Wanderwetter, erfolgreich daran teilgenommen.
Wir sind mit 6 Kindern auf einer von 4 Strecken gestartet. Viele spannende Aufgaben wollten während des Marsches gelöst oder entdeckt werden. Wir schätzten wie viele Smarties in einem Glas sind und beim Dosenwerfen haben sich alle unter Beweis gestellt. Gegenstände sollten ertastet werden (das war schon etwas unheimlich) einen Kistenlauf haben wir gemeistert und Feuerwehrgegenstände sollten wir uns merken und aus dem Gedächtnis wieder aufsagen. Auf der Strecke gab es eine leckere Verpflegungsstation mit Getränken, Kuchen und Keksen. Die letzte Aufgabe war dann das Sackhüpfen auf Zeit. Während des gesamten Marsches mussten wir auf Comicbilder achten und die entdeckten Helden notieren. Den Fragebogen mit kniffligen Fragen konnten wir als starkes Team meistern.
Bei der Ankunft am Ziel haben wir uns mit Nudeln, Bratwurst, Pommes und Eis gestärkt. Danach haben wir die ganzen Attraktionen rund um das Feuerwehhaus bestaunt, erkundet und ausprobiert.
Wir erreichten voller Stolz Platz 37 von 56.
Es war ein toller Tag wir hatten sehr viel Spaß. Wir bedanken uns recht herzlich bei den Organisatoren und Helfern für diesen schönen Tag!

Löschteufel 112:
Auch die Löschteufel 112 von der Kinderfeuerwehr Coppenbrügge haben mit 8 Kindern und 3 Betreuern am Spassmarsch teilgenommen und einen hervorragenden 26. Platz gemacht. Für alle Kinder war es das erste Mal und wird noch lange in guter Erinnerung bleiben.Wir können uns nur den Löschkids anschließen und uns bei den Organisatoren und Helfern für den schönen Tag bedanken.

 
Zurück
 
 
 
 
 
 
 
Zurück
 
 
  top