25.09.2017 - 17:16 Uhr
  ·   Brennt PKW auf Parkplatz (25.09.2017)    ·   Brandmeldeanlage Krankenhaus Lindenbrunn (18.09.2017)    ·   Wasser im Keller (17.09.2017)    ·   Wasser im Keller (13.09.2017)  
 
Treffen der Seniorenbeauftragten in Diedersen
 
Datum: 16.03.2016
Einsatzart:Versammlungen / Sitzungen
Einsatzort:Diedersen - Feuerwehrhaus
 
 

(drucken)
 
(2 Fotos)
 
(Karte)
 
(1285 Klicks)
 
(Facebook)
 

Peter Giffhorn - Seniorenpressewart:
Zur Planung der Veranstaltungen im Jahr 2016 trafen sich die Seniorenbeauftragten der Ortswehren der Gemeinde Coppenbrügge in Diedersen. Seniorenbeauftragter Alfred Frengel hatte diese Veranstaltung im dortigen Feuerwehrhaus vorbereitet.

Gemeindeseniorenbeauftragter Werner Bugdrowitz konnte feststellen, dass der Seniorenbeauftragte Günter Meyer den Seniorenbeauftragten der Gemeinde bereits seit Februar 2006 sowohl als Kassenwart als auch als Schriftführer zur Verfügung steht, er scheidet nunmehr auf eigenen Wunsch aus diesem Amt aus. Werner Bugdrowitz dankte Günter Meyer für seine ständige Bereitschaft, nachdem ihm von der Versammlung nach Kassenprüfung und Übergabe einstimmig Entlastung für ordnungsgemäße Kassenführung erteilt wurde. Günter Meyer wurde mit dem Ehrenteller der Gemeinde für seine Einsatzbereitschaft geehrt. Neuer Kassenwart wurde Dieter Schmedecke, Peter Giffhorn ist neuer Schriftführer und Pressewart. Alle Entscheidungen für diese Neuwahlen fielen einstimmig. Gemeindeseniorenbeauftragter Werner Bugdrowitz stellte fest, dass Karl Oberheide als Seniorenbeauftragter aus gesundheitlichen Gründen auf eigenen Wunsch aus seinem Amt ausscheidet. Er stellte ebenfalls fest, dass Karl Oberheide sich in seinem Amt bereits seit Januar 2011 stets als überaus verlässlich gezeigt hat, unter anderem hatte er 2014 eine interessante Wanderung zum Grünkohlessen in Brünnighausen organisiert.
Für das Jahr 2016 planen die Feuerwehrsenioren der Gemeinde unter anderem im Juni eine Wanderung in Harderode, am 06. September eine Busfahrt zum „PS-Speicher“ in Einbeck mit anschließenden Essen in der Köhlerhütte des Landhotels Rothenberg in Volpriehausen und weiterhin ein Herbsttreffen, für das der Versammlungsort und –termin noch festgelegt werden sollen.

 
Zurück
 
Zurück
 
 
  top