14.12.2018 - 11:52 Uhr
  ·   JHV JF Bessingen 2018 (07.12.2018)    ·   Abschlusssitzung der Gemeindejugendfeuerwehr (29.11.2018)    ·   Freiwillige Feuerwehr Marienau erhält neue Feuerwehrpumpe (30.11.2018)    ·   Tragehilfe Rettungsdienst (30.11.2018)  
 
Feuer Fläche klein
 
Datum: 17.07.2015 | 15:13
Einsatzart:Brandbekämpfung
Einsatzort:B1 Abfahrt Behrensen von Coppenbrügge kommend
Ortswehr(en):FF Behrensen FF Bisperode
Fahrzeug(e):            
 
 

(drucken)
 
(6 Fotos)
 
(Karte)
 
(4018 Klicks)
 
(Facebook)
 

Cord Pieper:
Zu einem kleinen Flächenbrand an der Abfahrt Behrensen auf der Bundesstraße 1 aus Richtung Coppenbrügge kommend wurden heute um 15:13 Uhr die Brandschützer aus Behrensen und Bisperode alarmiert. Autofahrer hatten bereits mit einem Feuerlöscher das Ausbreiten des Feuers verhindert. Die Freiwilligen löschten die Fläche mit Wasser aus dem Tanklöschfahrzeug ab und konnten gegen 15:45 Uhr wieder einrücken.

Wir möchten auch hier nochmal die Chance nutzen und alle Autofahrer darauf hinweisen, Zigarettenkippen nicht aus dem Auto zu werfen. Es besteht akute Brandgefahr!

Dewezet (17.07.2015):
Böschungsbrand an der Bundesstraße

Die Ortsfeuerwehren Behrensen und Bisperode mussten am heutigen Freitag um 15.13 Uhr zu einem Einsatz an der Bundesstraße 1 ausrücken. In Höhe der Abfahrt Behrensen in Fahrtrichtung Hameln brannte auf gut 15 Quadratmetern die Böschung. Die Besatzung eines privaten Krankentransportunternehmens hatte das Feuer vor Eintreffen der ersten Feuerwehrkräfte bereits mit einem Pulverlöscher bekämpft. Die 18 Einsatzkräfte löschten die Fläche großzügig mit Wasser aus dem Tanklöschfahrzeug Bisperode ab. Nach knapp 30 Minuten war der Einsatz beendet. Möglicherweise hat eine achtlos weggeworfene Zigarettenkippe den Brand ausgelöst

 
Zurück
 
 
Zurück
 
 
  top