23.09.2018 - 08:45 Uhr
  ·   Alarmierung Kreisfeuerwehrbereitschaft Ost nach Meppen (22.09.2018)    ·   Die Löschkids unterwegs bei der Feuerwehr Diedersen (14.09.2018)    ·   Übernachtung und Zoobesuch der Jugendfeuerwehr Bisperode (15.09.2018)    ·   Brandmeldeanlage Krankenhaus Lindenbrunn (18.09.2018)  
 
Übung | 4. Zug KFB Ost in Diedersen - Personensuche
 
Datum: 18.04.2013 | 18:30
Einsatzart:Übung
Einsatzort:Diedersen
Kräfte:1/36
Ortswehr(en):FF Behrensen FF Bisperode FF Coppenbrügge FF Diedersen 4. Zug Weitere Feuerwehren
Fahrzeug(e):                
 
 

(drucken)
 
(13 Fotos)
 
(Karte)
 
(5276 Klicks)
 
(Facebook)
 

Cord Pieper:
Eine Übung des 4. Zuges der Kreisfeuerwehrbereitschaft Ost fand in Diedersen am 18.04.2013 statt. Die Fahrzeuge der Bereitschaft erhielten um 18:30 Uhr auf dem Sammelplatz des Zuges, der Firma Helmecke in Bisperode, den Einsatzbefehl: "Personensuche - Suche von persönlichen Gegenständen"! Einsatzgebiet war ein Waldstück oberhalb des Feuerwehrhauses an der Meierbreite in Diedersen, welches nach Koordinate angefahren weden musste. Bereits gegen 19:00 Uhr wurde in dem Wald eine enge Suchkette von den Brandschützern gebildet und das Areal gründlich abgesucht. Hierbei konnten die neuen Funkrufnammen geübt werden. Die Vermisste Person konnte bereits um 19:19 Uhr gefunden werden und dem Rettungsdienst übergeben werden. Die weiteren persönlichen Gegenstände, wie z.B. Handys und Portmonnais, konnten ebenfalls entdeckt werden. Nach dem Übungsende gegen 20:00 Uhr, der Manöverkritik und den Grußworten des stellv. Bereitschaftsführers Frank Melde am Diederser Feuerwehrhaus hatten die Kameraden der Ortswehr den Grill angeheizt.

 
Zurück
 
 
 
 
Zurück
 
 
  top